Giorgio Armani Menswear

Die Lässigkeit zeigt sich besonders an den extra weit geschnittenen Hosen, in denen die männlichen Models über den Catwalk schreiten. Um diese Weite auszugleichen, sind die Sakkos dafür schmal und tailliert gehalten, wirken jedoch nicht einengend. Darunter werden legere T-Shirts getragen – auf einem ist das Konterfei des Designers abgedruckt –, die sich harmonisch in […]

Weiterlesen

Christian Siriano

Ein Sommer auf Capri: Die neue Kollektion von Christian Siriano wurde von den Vintage-Fotografien der späten 60er- und 70er-Jahre inspiriert. Besonders die Bilder Settimio Garritanos faszinierten den US-amerikanischen Designer; dieser lichtete Jackie Onassis 1969 bis 1973 während ihrer Capri-Urlaube ab. Die einstige First Lady wirkt auf den Fotos schick, entspannt und gewohnt elegant. Entstanden ist eine lässig-moderne […]

Weiterlesen

Ralph and Russo

Eine nahtlose Verschmelzung von Geometrie, metallisch schimmernden Farben, Blumenmotiven und einer zugrunde liegenden Essenz von Athletik – das ist die F/S Kollektion von Ralph und Russo. Sie erforscht die Koexistenz von urbanen und natürlichen Sphären und interpretiert Weiblichkeit durch ihre Gegensätze. Hier trifft natürliche Schönheit auf moderne Architektur. Neben viel Weiß kommen auch Rot und […]

Weiterlesen

Emporio Armani

Das Spiel der Kontraste beginnt bei Emporio Armani mit Schwarz-Weiß – ob als Polka Dot oder Schachbrettmuster, das sich auf Mänteln, Hosen, Schuhen und Taschen abbildet, während Blumenprints auf Röcken und Tops zum Leben erwachen. Doch damit ist Armanis Repertoire an Musterdrucken noch nicht ausgeschöpft: Bunte Pop Art-Prints im Miniaturformat erscheinen auf Jacken; auf Hosen […]

Weiterlesen

Giorgio Armani Privé

In der Farbenlehre steht Orange für Freude, Lebhaftigkeit und Ausgelassenheit. Giorgio Armani benutzt diesen Ton als Sprache und macht ihn zum Blickfang einer Kollektion, die man als brillant und vibrierend bezeichnen kann. Doch warum Orange? „Weil es eine optimistische Farbe ist. Weil es eine Farbe ist, die sowohl Brünetten als auch Blondinen steht. Weil sie […]

Weiterlesen

Saint Laurent

Für seine Debüt-Show wählte Anthony Vaccarello die eindrucksvolle Kulisse eines ehemaligen Klosters, das später als militärisches Hauptquartier diente. Der Designer selbst holte sich die Inspiration für seine Frühjahr-Sommer Kollektion 2017 bei Paloma Picasso, die ihrerseits bereits große Aufträge von Yves Saint Laurent erhalten hatte. Es ist ihre Haltung, die Vaccarello in die Gegenwart transportiert: Wie […]

Weiterlesen

Alexis Mabille

Fashion Week Paris Bunt, vielseitig und eklektisch – das ist der Sommer beim französischen Modedesigner Alexis Mabille. Bei der Kollektion für Frühjahr-Sommer 2017 ließ er sich von der französischen Schauspielerin Isabelle Adjani, bekannt aus dem Film „Ein mörderischer Sommer“, inspirieren. Er definiert ihre Schönheit als frisch und bunt mit einem sehr jugendlichen Geist und einer […]

Weiterlesen